Home / Event / Europaweites Glockenläuten

Europaweites Glockenläuten

Sep
21

Europaweites Glockenläuten zum Friedenstag am 21.9.2018

Zum Friedenstag am 21.09. soll mahnend an die Schrecken der Kriege erinnert werden – an das Ende des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren und den Ausbruch des Dreißigjährigen Krieges vor 400 Jahren und das unermessliche Leid, das diese Kriege über den Kontinent brachten.

Die Kirchengemeinden beteiligen sich am bundesweiten Läuten, in dem sich kirchliche und weltliche Glocken verbinden, zu einem Zeichen für den Frieden. „Dieses gemeinsame Klingen und Schwingen eröffnet die akustische Vision einer europäischen Verständigung ganz anderer Art, die wir dringend nötig haben“ (Johann Hinrich Claussen, Kulturbeauftragter des Rates der EKD).

Auch in unserem Pastoralverbund werden alle Glocken am Freitag, 21.09. in der Zeit von 18.00 bis 18.15 Uhr läuten.

Top