Home / 2016 / Dezember

Month: Dezember 2016

Krippenfeier Niesen 2016

Die Mitglieder des Kindergottesdienstkreises Niesen hatten eine festliche Feier mit Krippenspiel vorbereitet. Die Krippenfeier 2016 in Niesen stand unter dem Leitthema "Evangelium". Das Wort Evangelium bedeutet - FROHE BOTSCHAFT oder GUTE NACHRICHT. Das Weihnachtsevangelium will uns die gute Nachricht von der Geburt Jesu erzählen.   In der voll besetzten St. Maximilian Kirche ...
MEHR

Offenes Singen in der Peckelsheimer Pfarrkirche

Da in diesem Jahr Weihnachten und der Jahreswechsel auf ein Wochenende fallen, hatten sich die Organisatoren entschlossen, dass offene Weihnachtssingen in Peckelsheim ausnahmsweise auf den Dienstag nach Weihnachten zu verlegen. Viele Freunde von weihnachtlicher Musik hatten sich dennoch wieder in der Pfarrkirche versammelt und ließen sich von den Vorträgen des Kirchenchors St. Marien, des MGV 1869...
MEHR

Krippenspiel in Borlinghausen 

Auch in diesem Jahr fand an Heiligabend in Borlinghausen wieder ein Krippenspiel statt. Zur Vorbereitung darauf hatten sich einige Kinder aus Borlinghausen in der Adventszeit mit Simone Tewes, Julia Becker und Daniela Kuhaupt getroffen.  Nach der Begrüßung wurde in der voll besetzten Kirche die Feier mit dem Lied "Alles Jahre wieder" unter musikalischer Begleitung von Hanna Berendes eröffn...
MEHR

Krippenfeier 2016 in Willebadessen

Am Nachmittag des Heiligabend waren auch in Willebadessen alle Familien zur Krippenfeier eingeladen. In der voll besetzten Kirche wurde das Weihnachtsgeschehen erzählt und gespielt von den Kommunionkindern diesen Jahres. Im Mittelpunkt der Verkündigung stand der Gedanke, dass Jesus das Geschenk Gottes an die Menschen ist. Die verschiedenen Abschnitte des Krippenspieles endeten mit einer Fürbitt...
MEHR

Heiligabend 2016 in Altenheerse

In Altenheerse ist es seit Jahren bzw. Jahrzehnten üblich, dass zu Beginn der Christmette ein Krippenspiel von den Kommunionkindern aufgeführt wird. In diesem Jahr drohte diese Tradition wegzubrechen, weil es in Altenheerse im Jahr 2017 nur ein Kommunionkind gibt. Die erste Überlegung lautete deshalb: "Es wird kein Krippenspiel geben." Die zweite Überlegung ging jedoch dahin, dass dies...
MEHR

Kommunionkinder erzählen die Weihnachtsgeschichte

Sehr gut besucht war die Krippenfeier in Peckelsheim am Heiligen Abend. Die "Engel" warteten schon aufgeregt auf ihren Auftritt und dann endlich war es so weit. Unsere Gemeindereferentin begrüßte alle Kinder, Eltern und Großeltern und stimmte das Lied "Seht die gute Zeit is nah" an. Dann begann das Krippenspiel und die Kommunionkinder schlüpften in die Rolle der Hirten, der Engel und natürlich ...
MEHR

“Warten auf’s Christkind” in Altenheerse

Vor einigen Jahren gab es in Altenheerse schon einmal die Aktion "Wir warten auf's Christkind", die dann leider "eingeschlafen" war.  In diesem Jahr haben nun drei der älteren Messdiener diese Tradition wiederbelebt: Große und kleine Kinder waren eingeladen, am Nachmittag vor Heiligabend ins Pfarrheim zu kommen und ein paar gemeinsame Stunden zu verbringen. Mit Spiel und Spaß verging d...
MEHR

Chöre stimmen auf das Weihnachtsfest ein

Kirchenmusikalische Andacht Der Frauenchor St. Vitus Willebadessen hatte am 4. Adventssonntag zu einer kirchenmusikalischen Andacht in die Kirche eingeladen. Die Andacht wurde eröffnet mit einem festlichen Orgelspiel. Die beiden Chöre St. Vitus und der Gesangverein 1865 Wrexen unter der Leitung von Karin Spork brachten das Weihnachtsgeschehen mit ihren Liedvorträgen stimmungsvoll in Ton und Klang...
MEHR

Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Soest

Weihnachtsmarktfahrt der kfd´s Auf dem Programm der kfd´s im Pastoralverbund steht traditionell eine gemeinsame Weihnachtsmarktfahrt. In diesem Jahr organisierte der Niesener kfd-Vorstand die Fahrt. Angesteuert wurde der Weihnachtsmarkt in der schönen mittelalterlichen Stadt Soest. Insgesamt 108 Frauen hatten sich angemeldet und nachdem die Busse den Parkplatz erreicht hatten, machten sich die...
MEHR

Gaudete – Freuet euch

Gaudete - Freuet euch, so heißt es am 3. Adventssonntag.  Unter diesem Thema stand auch der Gottesdienst am vergangenen Sonntag in Peckelsheim, der vom Pfarrgemeinderat vorbereitet wurde. Wir freuen uns auf Weihnachten, die Geburt Jesu Christi. Aber durch die Hektik des Alltags in der Vorweihnachtszeit, kommt diese Freude oft zu kurz. In diesem Jahr wollen wir uns bewusst auf den Weg mach...
MEHR

Adventsfenster mit dem Hl. Josef

Auch in diesem Jahr beteiligte sich der PGR-Peckelsheim wieder am lebendigen Adventskalender der ev. Gemeinde im Altkreis Warburg. Als Thema hatte man sich diesmal den Hl. Josef vorgenommen. So wurde ein Fenster im Pfarrheim St. Marien adventlich geschmückt wobei die Josefsfigur aus der Peckelsheimer Krippe den Mittelpunkt bildete. Ca. 30 Gemeindemitglieder versammelten sich dann a...
MEHR

Adventmeditation in Altenheerse

Für den zweiten Adventssonntag hatte der Pfarrgemeinderat Altenheerse wieder eine "Adventmeditation" vorbereitet. Da dieser zweite Advent auf den 4. Dezember fiel, bot es sich an, die nachmittägliche Andacht zum Thema "Heilige Barbara" zu gestalten. Im Gottesdienst, in dem es auch um die Symbole "Kreuz" (= Glaube), "Anker" (= Hoffnung) und "Herz" (= Liebe) ging, wurde den Gemeindemitgliede...
MEHR

Sternsinger gesucht!

Sternsinger gesucht! Anfang 2017 findet in einigen Orten unseres Pastoralverbundes wieder die Sternsingeraktion statt. Alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen, die bei der Sternsingeraktion in Peckelsheim am Sonntag, 8.1.17 mitmachen möchten, treffen sich zur Vorbereitung am Dienstag, 13.12.16 um 16.00 Uhr im Pfarrheim St. Marien. Wer an dem Termin nicht teilnehmen kann, aber trotzdem mitm...
MEHR

Sondergottesdienste rechtzeitig anmelden!

Die Gottesdienstordnung in unserem Pastoralverbund hat einen bestimmten festen Rhythmus, damit alle Orte zu ihrem Recht kommen. Es soll dabei trotzdem möglich bleiben, private- (Jubiläen, etc.) oder Sondergottesdienste der Vereine und Gruppen (Schützenmessen, etc.) zu ermöglichen. Um dies in guter Weise in die Gottesdienstordnung einfügen und einplanen zu können, bedarf es eines längeren Vorlaufes...
MEHR
Top