Home / 2018 / Juli

Month: Juli 2018

Internationale Ministrantenwallfahrt nach Rom

Aus unserem Pastoralverbund nahmen 12 Messdiener an der internationalen Ministrantenwallfahrt teil. Am Samstag fuhren sie mit dem Zug nach Rom. Am Dienstag stand dann die obligatorische Papstaudienz auf dem Programm. Nach den vormittäglichen Besichtigungen, dem Mittagessen und einer Pause am Tiber machten sich alle auf Richtung Petersplatz. Die Messdiener fanden einen guten Platz, um ...
MEHR

Wallfahrt nach Kleinenberg

Am Freitagnachmittag, dem 6. Juli, versammelten sich 16 Frauen und Männer in der Kirche in Borlinghausen um sich auf das Thema der Wallfahrt nach Kleinenberg „Maria, Königin des Friedens“ einzustimmen und den Segen Gottes zu erbitten. Danach ging es bei sonnig-warmem Wetter zu Fuß über die Egge bis in den Wallfahrtsort Kleinenberg.  Ein Lied, das in diesem Jahr auf dem Katholikentag in...
MEHR

Großeltern und Enkel entdecken das Wasser…

„Wasser entdecken“ unter diesem Motto waren Großeltern und ihre Enkel zu einem ökumenischen Nachmittag eingeladen. Zunächst wurde eine Andacht in der ev. Trinitatiskirche gefeiert. Anhand der Rose von Jericho konnten alle sehen, wie wichtig Wasser für das Leben ist. Danach ging es zu Fuß zur Schutzhütte, wo verschiedene Stationen auf die Teilnehmer warteten. Hier konnte man ausprobieren, wie...
MEHR

Messdiener radeln zum Weidenpalais

Am vergangenen Samstag machte sich eine Gruppe von Messdienern aus Peckelsheim auf zu einer Radtour nach Rheder. Bei schönstem Sonnenschein ging es entlang der Nethe bis zum Zielort. Die 12 km waren leicht geschafft. Im Weidenpalais konnte dann das Picknick eingenommen werden. Danach spielten die Kinder noch eine Runde Wikingerschach und erkundeten das Labyrinth im  Barockgarten des Sch...
MEHR

Jugendliche engagieren sich für Äthiopien

Im Rahmen der Firmvorbereitung im Pastoralverbund Willebadessen - Peckelsheim wollte sich eine Projektgruppe für Familien in Äthiopien engagieren und Hilfe zur Selbsthilfe geben, indem sie ihnen ermöglichen, eine Ziege bzw. ein Schaf zu kaufen. Um an Spendengelder zu kommen, hatten die Jugendlichen die Idee für zwei unterschiedliche Aktionen. Eine Gruppe bastelte Osterkerzen, indem sie sie m...
MEHR

Messdiener verwöhnen Senioren mit Kaffee und Waffeln

Ende Juli nehmen aus unserem Pastoralverbund 12 Messdiener an der internationalen Ministrantenwallfahrt nach Rom teil. In Vorbereitung auf dieses Ereignis, und auch um die Reisekasse für die Fahrt aufzubessern, hatten sie sich vorgenommen einige Aktionen durchzuführen. Am ersten Mittwoch im Juli organisierten die Messdiener nun einen Seniorennachmittag in Eissen. Dieser begann mit einer heilige...
MEHR

3 neue Messdiener in St. Maximilian

Im Hochamt an diesem Sonntag, 1.7.2018 konnten in Niesen drei neue Messdiener eingeführt werden. Nach der Predigt wurden sie begrüßt, gesegnet für den Dienst und per Handschlag willkommen geheißen. In den nächsten Wochen und Monaten werden sie bei ihrer Aufgabe noch von ihren Paten begleitet. Leider muss sich der Ort auch von fünf engagierten und langjährigen Messdienern verabschieden. Die V...
MEHR

„Spirit to go!“ – 35 Jugendliche empfangen den Hl. Geist

Heute nun war es soweit: Weihbischof Dr. Dominicus Meier OSB war nach Peckelsheim gekommen, um 35 Jugendlichen das Sakrament der Firmung zu spenden. Bei strahlendem Sonnenschein wurde der Bischof vor der Kirche von den Schützen, Kirchenvorständen und Pfarrgemeinderäten empfangen.  Nach dem großen Einzug wurde der Festgottesdienst mit "Lobe den Herren" eröffnet. In seiner Predigt stell...
MEHR
Top