Home / 2022 / März

Month: März 2022

Firmung im Pastoralen Raum

Firmung im Pastoralen Raum In diesem Jahr wird Weihbischof König das Sakrament der Firmung im Pastoralen Raum Borgentreich und Willebadessen-Peckelsheim spenden. Derzeit sind folgende Firmfeiern geplant: DATUMUHRZEITKIRCHEGEMEINDENDO 26.05.2022Christi Himmelfahrt10:00 UhrNatzungenBorgholzNatingenNatzungenDO 26.05.2022Christi Himmelfahrt15:00 UhrPeckelsheimEissenIkenhausenLöwenPeckelsh...
MEHR

Wer macht mit beim Besuchsteam?

Das Pastoralteam möchte ab jetzt wieder alle Geburtstagskinder ab dem 85. Lebensjahr zu allen runden und halbrunden Geburtstagen besuchen. Dabei braucht das Pastoralteam Unterstützung, sodass der Gedanke aufkam, ein Besuchsteam zu bilden, das in Absprache, Auftrag und Zusammenarbeit mit der Gemeindereferentin diese Gratulationen vornimmt. Wer bereit wäre, sich bei Geburtstagsbesuchen i...
MEHR

Matthias Hein wird Dekanatsjugendseelsorger

Unser Gemeindereferent Herr Matthias Hein ist, auf Vorschlag des Dechanten, durch den Generalvikar zum Dekanatsjugendseelsorger für das Dekanat Höxter ernannt worden. Der Stellenumfang beträgt 25% einer Vollzeitstelle. Der Dienstantritt ist auf den 01.04.2022 festgelegt worden.Im Namen des Pastoralteams und der Gemeinden beglückwünsche ich Herrn Hein zu dieser neuen, interessanten Aufgabe...
MEHR

,,Es liegt in unserer Hand”

Am 25.02.22 startete die neue PGR-Gruppe Altenheerse mit einer Meditationsandacht ,,Es liegt in unserer Hand". Die Veranstaltung war zunächst für den 18.2. geplant, musste aber wegen des Sturms verschoben werden. Aus gegebenen Anlass wurde die Andacht auch zum Friedensgebet. Unsere Bitten für Frieden und unser Tun wurde auf Händen festgehalten, die am Altar aufgehängt wurden; es besteht auc...
MEHR

Gebet für den Frieden in Borgentreich

Mit Entsetzen schaut die Welt auf die Ereignisse im Osten Europas. Aus Solidarität mit den Menschen in der Ukraine haben sich Vertreter der katholischen und der evangelischen Kirche, der Verbände und Vereine sowie Privatpersonen in Borgentreich zusammengeschlossen und spontan ein gemeinsames Gebet für den Frieden organisiert. Am Rosenmontag sind bereits über 100 Personen aller Altersstufen ...
MEHR
Top