Home / Aktuelles / Bittprozession mit gemütlichen Abschluss

Bittprozession mit gemütlichen Abschluss

Zu einer Bittprozession war auch im diesem Jahr die Pfarrgemeinde Schweckhausen eingeladen. Pater Michael Rohde zelebierte zuvor einen Gottesdienst bevor es in die Natur ging. Der Geistliche bemerkte immer wieder, wie schön die Natur rundherum ist und bat die Teilnehmer die Schönheit auf sich wirken zu lassen und sie bewusst war zu nehmen.

Der Abschluss fand traditionell vor der ehemaligen Gaststätte Beller statt. Dort hatte Maria Michels, Pfarrgemeinderatsmitglied, sich bereits um das leibliche Wohl  gekümmert und es gab Würstchen vom Grill und kalte Getränke.

Top