Home / Aktuelles / Maria, Mittlerin zwischen Gott und den Menschen

Maria, Mittlerin zwischen Gott und den Menschen

Die Kirche in Schweckhausen ist der Gottesmutter Maria gewidmet und alljährlich am letzten Sonntag im Mai findet das Patronats- und Kirchbergfest statt. Dabei steht besonders die Rolle Marias als Mittlerin zwischen Gott und den Menschen im Vordergrund. Dieses Thema griff Pater Josef auch bei seiner Predigt auf.
Im Anschluss an den Festgottesdienst zogen die Gläubigen in einer Prozession durch den Ort und beteten dabei an den vier festlich geschmückten Stationen.

Danach waren dann alle zu Würstchen und Pommes eingeladen. Auch für gekühlte Getränke war gesorgt. Ein großes Kuchenbüffet rundete das Kirchbergfest am Nachmittag ab.

Alle Fotos in unserer Galerie

Top