Home / Aktuelles / Sternsinger unterwegs in Altenheerse

Sternsinger unterwegs in Altenheerse

Auch in diesem Jahr sind in Altenheerse wieder Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren als Sternsinger unterwegs, um den Segen “Christus mansionem benedicat” – “Christus segne dieses Haus” zu den Menschen im Ort zu bringen und Spenden für Kinder in der sogenannten Dritten Welt zu sammeln.

Nach dem  Wortgottesdienst am heutigen Sonntag, in dem das diesjährige Beispielprojekt “Kinderarbeit in Indien” vorgestellt wurde und Diakon Gellert die Sternsinger sowie ihre Utensilien (Kreide, Aufkleber) segnete, machten sich die “Könige” auf den Weg.

Herzlichen Dank allen, die mitmachen – als Sternsinger oder “hinter den Kulissen”.
Weiter so …

Top