Home / Aktuelles / Neues aus dem PV-Rat

Neues aus dem PV-Rat

Wie zwischen den Gremien und dem Pastoralteam vereinbart, möchten wir Sie an dieser Stelle regelmäßig über die Arbeit des PV-Rates informieren. 

Hier eine Zusammenfassung der letzten Sitzung vom 12.09.2018

Gottesdienste
Gottesdienste in den Orten zu regeln ist schwierig, da P.Kösters und P. Michael verstorben sind und Pastor Kintscher verständlicherweise nur noch werktags in Ikenhausen eine Hl. Messe feiern kann. Die Wortgottesfeiern werden zunehmen, um so die Gemeinschaft in den Gemeinden lebendig zu erhalten. Ganz wichtig ist eine  Kommunikation untereinander im Pastoralverbund und mit dem Team.

Kirchenvorstandswahl
Am Wochenende 17./18.11.2018 finden die Kirchenvorstandswahlen statt. An diesem Wochenende sollen so viele GD stattfinden wie möglich, um die Wahlen zu organisieren.

Allerheiligen
Gottesdienstordnung für Allerheiligen: in jedem Ort wird es einen Gottesdienst geben, eine Gräbersegnung, spätestens an Allerseelen.

Gottesdienstordnung
Die Planungen für die Gottesdienste zum Volkstrauertag und Weihnachten laufen. Ab dem 1. Advent werden für ein Jahr Messzeiten getauscht: Peckelsheim HA um 10.30 Uhr – Willebadessen VAM um 18 Uhr – und Löwen HA um 9.00 Uhr und Altenheerse HA um 10.30 Uhr.

PV-Messe
Am Sonntag, 28.10. findet in Peckelsheim eine Pastoralverbundsmesse um 10.30 Uhr statt. Die neuen Kommunionkinder und deren Familien werden dazu besonders eingeladen. In den Orten können Fahrgemeinschaften gebildet werden. Das Thema dieses Gottesdienstes zum Weltmissionssonntag wird sein: Christ sein, Christ leben, Auf jeden Einzelnen kommt es an, denn „lebe deinen Ton in Gottes Melodie“.

Miteinander im PV
soll gestärkt werden – Beispiele zu denen alle PV-Mitglieder eingeladen sind: Taizé Gebete in verschiedenen Orten – Löwen beginnt einmal im Monat mit einer Betstunde – Eissen lädt zur “Stunde im Turm”.

Top