Home / Aktuelles / 3 neue Messdiener in St. Maximilian

3 neue Messdiener in St. Maximilian

Im Hochamt an diesem Sonntag, 1.7.2018 konnten in Niesen drei neue Messdiener eingeführt werden.

Nach der Predigt wurden sie begrüßt, gesegnet für den Dienst und per Handschlag willkommen geheißen. In den nächsten Wochen und Monaten werden sie bei ihrer Aufgabe noch von ihren Paten begleitet.

Leider muss sich der Ort auch von fünf engagierten und langjährigen Messdienern verabschieden. Die Verabschiedung nahm Pastor Lange am Ende der hl. Messe vor. Er bedankte sich herzlich bei den Messdienern und überreichte ihnen ein kleines Zeichen der Erinnerung und des Dankes. Nach dem Gottesdienst wurde noch ein Erinnerungsfoto gemacht. Leider konnten nicht alle zu verabschiedenden Messdiener anwesend sein.

Top