Home / Aktuelles / Darf man in der Kirche lachen?

Darf man in der Kirche lachen?

Darf man in der Kirche lachen?

Diese Frage stellte Pater Josef am heutigen Faschingssonntag in Peckelsheim. Nun, in der Bibel findet sich jedenfalls kein Hinweis, dass es verboten ist. Vielmehr wird berichtet, dass Jesus selbst an Feiern wie z.B. der Hochzeit von Kana teilgenommen und sich dort sicher auch unterhalten und gelacht hat.

Wir dürfen also auch ruhig auch in der Kirche unsere Freude zum Ausdruck bringen und schmunzeln, lachen oder klatschen. Und damit das keine leeren Worte bleiben, erzählte Pater Josef den folgenden Witz:

Die Gemeinde ist zum Gottesdienst in der Kirche versammelt, da kommt der Teufel zur Tür herein. In Panik fliehen alle sofort aus dem Gotteshaus, allen voran der Pastor.  Nur ein Mann bleibt in seiner Bank sitzen. Der Teufel tritt zu ihm: “Warum bist du nicht weggelaufen? Hast du keine Angst vor mir?” “Nein,” antwortete der Mann “ich habe keine Angst vor dir, ich bin seit vierzig Jahren mit deiner Schwester verheiratet.”

Top