Home / Aktuelles / Küsterwechsel in Schweckhausen

Küsterwechsel in Schweckhausen

Mit dem heutigen Sonntag ging in Schweckhausen eine Ära zu Ende: Maria und Hubert Deventer, die seit mehr als 40 Jahren den Küsterdienst in der Filialkirche “Maria, Mittlerin aller Gnaden” ausgeübt haben, übergaben symbolisch den Kirchenschlüssel an den neuen Küster Markus Beller aus Willegassen. Pfr. Hubert Lange und Ludger Scholz vom Kirchenvorstand bedankten sich nochmals bei den Deventers für ihren langjährigen treuen Dienst und wünschten dem neuen Küster gutes Gelingen in seinem neuen Tätigkeitsfeld. 

Bei den Gesprächen in den letzten Wochen haben sich zudem einige Frauen bereit erklärt, Herrn Beller bei seiner Arbeit zu unterstützen und z.B. den Blumenschmuck oder den täglichen Schließdienst zu übernehmen. Auch dafür bedankte sich Ludger Scholz ganz herzlich. 

Top