Home / Mitteilungen / Freiwilliges Soziales Jahr im Pastoralverbund Borgentreicher Land 2019/2020

Freiwilliges Soziales Jahr im Pastoralverbund Borgentreicher Land 2019/2020

Ab sofort richten wir im Pastoralverbund eine FSJ-Stelle ein. Träger sind der IN VIA Diözesanverband Paderborn in Kooperation mit dem Erzbistum Paderborn.

„Im Freiwilligen Sozialen Jahr nutzen junge Frauen und Männer die Möglichkeit zum sozialen Engagement, zur Persönlichkeitsentwicklung, zur Berufsfindung sowie zur sozialen und politischen Bildung. Es ist uns ein großes Anliegen, jungen Menschen, die hierbei den Wunsch nach einem Einsatz im pastoralen Feld mitbringen, dies zu ermöglichen und sie so in ihrem Wachstum als Mensch und als Christ und in ihrem pastoralen Engagement zu unterstützen und zu begleiten.

Soweit geplant, wird es in dieser Stelle um folgende große Arbeitsbereiche gehen:

Klus Eddessen – Ministranten- und Jugendarbeit – Firmvorbereitung

Konkretes werden wir gemeinsam besprechen und vereinbaren, abhängig natürlich von den Vorlieben und Wünschen der/des Freiwilligen.

Da wir dieses FSJ-Jahr keinen Wohnraum anbieten können, wenden wir uns an Interessierte direkt aus der Region, die bereits vor Ort wohnen. Führerschein und die Gelegenheit, einen eigenen fahrbaren Untersatz zumindest zeitweise zur Verfügung zu haben, sind wünschenswert.

Arbeitsbeginn kann ab sofort bis zum 1. November sein.

Gemeindereferent Matthias Hein wird die Stelle betreuen. Melden Sie sich gerne bei mir, bei konkretem Interesse oder auch für weitere Informationen (gemeindereferent.hein@gmail.com; 05643 / 948561).

Ich freue mich, dass die Einrichtung dieser FSJ-Stelle geklappt hat. Aus eigener Erfahrung, privat und beruflich, weiß ich, wie gewinnbringend so ein Jahr für alle Beteiligten sein kann.

Weiteres zu Voraussetzungen und Leistungen ist direkt beim IN VIA Diözesanverband Paderborn zu finden:

http://www.inviadiv-paderborn.de/de/bildung-und-beruf/soziales-jahr.php

Top