Home / Aktuelles / Messdienereinführung in Altenheerse

Messdienereinführung in Altenheerse

Am heutigen Erntedanksonntag wurden in Altenheerse die neuen Messdiener in ihr Amt eingeführt. Die Pfarrgemeinde St. Georg kann sich glücklich schätzen, dass alle Erstkommunionkinder dieses Jahres auch nach der Erstkommunion weiter “ihren Ton in Gottes Melodie spielen”, indem sie als Messdiener ihren Dienst am Altar leisten.

Im Gottesdienst wurden die drei Messdiener von Pfarrer Lange für ihren Dienst gesegnet und brachten auch Erntegaben zum Erntealtar.

Die neuen Messdiener stellten sich mit Pfarrer Lange, Küsterin Susanne Rehermann und den Dienst habenden Messdienern zum Gruppenfoto.
Am Schluss der heiligen Messe segnete Pfarrer Lange die Erntegaben und auch die “Brötchensonnen”, die im Anschluss von den Gottesdienstbesuchern beim Erntedank-Gemeindetreff im Eingangsbereich der Kirche verzehrt werden konnten.
Top