Home / Aktuelles / Gedenken an die Opfer der Weltkriege

Gedenken an die Opfer der Weltkriege

In den Orten unseres Pastroralverbundes wurde am heutigen Volkstrauertag wieder der Opfer der beiden Weltkriege aber auch den Opfern von Terror und Gewalt in der heutigen Zeit gedacht.

In Helmern fand eine Andacht in der Friedhofskapelle statt, nach der Ansprache von Elmar Schrader erfolgte die Kranzniederlegung am Ehrenmal.

Nach der Wortgottesfeier wurde auch in Löwen ein Kranz am Ehrenmal niedergelegt. Norbert Hofnagel hielt dabei die Gedenkrede.

In Peckelsheim fand Bürgermeister Hermann Bluhm die passenden Worte. Nach dem Hochamt hatten sich die Vereine und Gemeindemitglieder am Friedhof eingefunden, um vor den Tafeln mit den Namen der Gefallenen einen Kranz niederzulegen.

Top