Home / Aktuelles / Klangreise durch die Bibel

Klangreise durch die Bibel

Eine Reihe von außergewöhnlichen und exotischen Instrumenten waren im Altarraum der ev. Trinitatiskirche in Peckelsheim aufgebaut. Der Raum war in rotes und blaues Licht getaucht. Die Reise durch die Bibel konnte beginnen…

Heike Bandner-Wappler und Kai-Uwe Schroeter lasen aus dem alten Testament und spannten dabei einen Bogen von der Entstehung der Erde, über Adam und Eva, Kain und Abel, Noah und Moses bis hin zum Auftreten Jesu. 

Die Texte wurden untermalt von Thomas Drunkemühle und Raimund Biel, die dabei eine ganze Reihe von exotischen Instrumenten einsetzten. Teilweise spielten die Künstler auch zwei oder drei Instrumente gleichzeitig. 

Die Stunde verging wie im Flug und die Zuhörer bedankten sich mit einem herzlichen und lang anhaltenden Applaus. Im Anschluss waren dann alle noch auf eine Tasse Tee eingeladen. 

Top