Home / Aktuelles / Vorbeter treffen sich in Paderborn

Vorbeter treffen sich in Paderborn

Treffen der Vorbeter/innen der Pastoralverbünde Borgentreicher Land und Willebadessen-Peckelsheim

Es ist schon eine kleine Tradition, dass sich die Vorbeter/innen der Totengebete alle 2 Jahre zu einer gemeinsamen Fortbildung treffen. In diesem Jahr fand das Treffen mit insgesamt 22 Teilnehmer/innen in Paderborn statt.

Dompastor Nils Petrat führte die Gruppe durch den Dom mit Gedanken zum Thema Sterben und Tod. Viele bereichernde Eindrücke und Gedanken konnten alle gewinnen. Den Abschluss der Führung bildete eine gemeinsame Gebetszeit mit dem Gedenken an die Verstorbenen aus Familie, Freunde und Pastoralverbund.

Danach trafen sich alle zu einem gemeinsamen Mittagessen, bei dem noch viele Gedanken ausgetauscht wurden. Ein anregender Tag fand damit sein Ende.

Top