Home / Aktuelles / Kommunionkinder lassen Weihnachtsgeschichte lebendig werden

Kommunionkinder lassen Weihnachtsgeschichte lebendig werden

Vor der Bescherung waren in Peckelsheim wieder alle Kinder mit Ihren Eltern und Großeltern zum Krippenspiel in die Pfarrkirche eingeladen.

In diesem Jahr war es besonders feierlich, denn die Kommunioneltern hatten eine Bläsergruppe zusammengestellt, die für die musikalische Begleitung sorgte. Auch eine Abordnung des Laudate-Chores war wieder dabei und stimmte zusammen mit weiteren Sängern und Musikanten die traditionellen Weihnachtslieder an. 

Unsere Gemeindereferentin Friederike Plümpe führte durch die Andacht, die Hauptrolle übernahmen aber die Kommunionkinder, die die Weihnachtsgeschichte lebendig werden ließen. Von der Herbergssuche, über die Geburt Jesu im Stall, dem Erscheinen der Engel und dem Besuch der Hirten, war alles dabei. Mit einem großen Applaus bedankten sich die Kirchenbesucher bei den kleinen Schauspielern. 

Nach dem Segen und dem “O du fröhliche” hatten es alle eilig nach Hause zu kommen – vielleicht war ja das Christkind schon da gewesen…

Weitere Fotos in unserer Galerie

Top