Home / Aktuelles / Weltgebetstag der Frauen im Pastoralverbund

Weltgebetstag der Frauen im Pastoralverbund

Steh auf und geh!

2020 kam der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe.

Frauen aus Simbabwe hatten für den Weltgebetstag am 6.3.2020 einen Bibeltext aus dem Johannesevangelium ausgewählt.

Jesus sagt darin zu einem Kranken: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!

Herzlich waren alle Frauen des Pastoralverbundes zu einer der drei angebotenen Gebetsstunden eingeladen.

Im Weltgebetstags-Gottesdienst aus Simbabwe erfuhren die Frauen: Die Aufforderung “Steh auf und geh!” gilt allen Menschen. Gott öffnet mit diesen Worten Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.

Mit den Frauen aus Simbabwe wurde in unserem Pastoralverbund gebetet in Niesen 15 Uhr, Peckelsheim 16.30 Uhr und Willebadessen 18 Uhr. Die Gebetsstunde wurde jeweils von Mitgliedern der jeweiligen kfd in besonderer Weise ansprechend und kreativ gestaltet. 

Nach den Gebetsstunden saßen die Frauen noch beisammen und tauschten sich über das Gehörte aus. Dafür bereiteten die Frauen von Niesen ein Kaffeetrinken vor, in Peckelsheim gab es einen Imbiss mit verschiedenen Dips und in Willebadessen wurde eine Suppe gereicht.

Weitere Bilder in unserer Galerie

 

Top