Home / Aktuelles / Pfarrer Bernd Götze übernimmt Leitung

Pfarrer Bernd Götze übernimmt Leitung

Darauf haben die Gläubigen im Pastoralverbund Willebadessen – Peckelsheim lange gewartet: Am Freitag, 2.10. informierte Msgr. Andreas Kurte vom erzbischöflichen Generalvikariat das Pastoralteam, sowie die Kirchenvorstände und Pfarrgemeinderäte darüber, dass Erzbischof Hans-Josef Becker Herrn Pfarrer Bernd Götze zum neuen Leiter der Pastoralverbünde Willebadessen-Peckelsheim und Borgentreicher Land ernannt hat.

Pfarrer Götze ist derzeit im Pastoralen Raum Brilon-Thülen tätig und wird seine neue Stellung offiziell am 1. März 2021 antreten. Er zieht dann zunächst in die freiwerdende Pfarrerswohnung in Willebadessen.

Bis zur Amtsübernahme werden die beiden Pastoralverbünde weiterhin durch Pater Josef / Frau Plümpe bzw. Pfr. Lütkefend geleitet.

Das Informationsschreiben von Msgr. Kurte können Sie hier in ganzer Länge nachlesen.

PV20 Informationen Leiter
Top