Home / Aktuelles / Start der Kommunionvorbereitung

Start der Kommunionvorbereitung

Nach den Herbstferien begann in unserem Pastoralverbund wie gewohnt die Vorbereitung der Kinder auf das Sakrament der Buße und der Eucharistie. Obwohl wie gewohnt, ist doch in diesen Corona-Zeiten alles etwas anders. Die Kinder erhalten zwar wie immer bereits mit Beginn des neuen Schuljahres in der Schule Seelsorgeunterricht, allerdings nur alle 14 Tage, da die Klassen nicht gemischt werden dürfen.

Die nachmittäglichen Gruppenstunden sind eingeteilt in “indoor” und “outdoor” Katechesen. Da es schwierig ist in größeren Gruppen gemeinsam die Katechesen zu gestalten, kommt zur angesetzten Gruppenstundenzeit nacheinander immer 1 Elternteil mit seinem Kind zu einer Kurzkatechese ins Pfarrheim oder sie erhalten an einem bestimmten Ort einen Impuls für die Woche.

 Für diesen Termin wurde jeweils eine Postbox gestaltet. Als verbindender, gemeinsamer Leitgedanke begleitet die Vorbereitung: “Freundschaft mit Jesus“. Auch in der Kirche wird in den nächsten 2 Wochen jeweils ein gemeinsames Symbol aufgestellt.

Top