Home / Aktuelles / Messdiener gestalten Osternester und Osterfeuer

Messdiener gestalten Osternester und Osterfeuer

Bald feiern wir das Fest der Auferstehung – Ostern.

Zu diesem Fest gibt es viele Traditionen und Bräuche. Ein Brauch ist die Erstellung eines Osternestes. Die Messdiener Fölsen hatten die Idee zum Fest selbst gebastelte Osternester anzubieten. Kurz darauf ging es in die Produktion, viele Osternester wurden erstellt. Am heutigen Palmsonntag wurden sie an die Besucher und nach Bestellung verkauft und verteilt.

Am Osterfest wird es in diesem Jahr auch wieder kein Osterfeuer geben können. So gestalteten die Messdiener noch Kerzengläser mit der Aufschrift “Osterfeuer” und boten sie ebenfalls an. Eine toller Gedanke fanden viele Gottesdienstbesucher und im Nu waren die Kerzengläschen ausverkauft! Da können sich die Käufer am Ostersonntag zu Hause ein kleines Osterfeuer entzünden.

Top