Home / Mitteilungen / Weihnachtsgottesdienste im gesamten PV nur mit 3G

Weihnachtsgottesdienste im gesamten PV nur mit 3G

Weihnachten naht wieder und die Corona – Pandemie ist immer noch nicht zu Ende!

Wie wird in diesem Jahr mit den Weihnachtsgottesdiensten verfahren?

Bei den Eucharistiefeiern an den Weihnachtsfeiertagen wird, wenn nicht etwas Anderes von höherer Stelle festgelegt wird, die bekannte 3G-Regel gelten. Um die Gottesdienste in einer Kirche feiern zu können, muss diese Regel kontrolliert werden.
Die Schulkinder gelten, über die Weihnachtsfeiertage als getestet, für die anderen Kinder muss ein negativer Test vorgelegt werden. Kindergartenkinder benötigen keinen Test.
Die Gottesdienste können nur dort stattfinden, wo die Kontrolle der Nachweise gewährleistet werden kann!

B. Götze, Pfr.

Top