Home / Aktuelles / Volkstrauertag in Helmern

Volkstrauertag in Helmern

Im Rahmen eines Wortgottesdienstes unter der Leitung von Frau Plümpe, fand die Gefallenenehrung zum Volkstrauertag in der Friedhofskapelle statt.
Die Gedenkfeier wurde mitgestaltet von der Feuerwehr und der Schützenbruderschaft.

Bezirksbundesmeister Matthias Gockeln erinnerte in seiner Ansprache an alle aktuell bestehenden Kriege und Krisen dieser Welt. Dabei ging er besonders auf den in diesem Jahr beendeten Afghanistan Einsatz mit 59 gefallenen deutschen Soldaten ein.
Ein Kranz wurde vor den Gedenktafeln niedergelegt.

Top