Home / Aktuelles / Verabschiedung und Einführung der Messdiener in Schweckhausen

Verabschiedung und Einführung der Messdiener in Schweckhausen

Zu Beginn des heutigen Hochamts wurden die Messdiener Luis Brockmann, Teresa Hennemann und Manuel Dierkes von Vikar John Paul verabschiedet. Im Namen der Gemeinde bedankte sich Maria Michels mit einem kleinen Geschenk bei den Messdienern.

Nach der Predigt konnten zur Freude aller zwei neue Messdiener der Gemeinde vorgestellt werden. Katharina Hennemann und Ben Sake waren im September in Schweckhausen zur Kommunion gegangen und hatten sich im Anschluss bereit erklärt Messdiener zu werden.

Gemeinsam erklärten sie liturgische Gegenstände, welche sie für ihren Dienst am Altar nutzen und welche Aufgaben sie in Zukunft haben werden. Mit einem anschließenden gemeinsamen Gebet baten sie Gott um viel Freude bei ihrer ehrenamtlichen Arbeit in der Kirche und baten darum, dass er sie auf dem Weg begleiten möge.

Sie wurden im Anschluss von Vikar John Paul gesegnet und bekamen eine Aufnahmeurkunde überreicht.

Top