Home / Aktuelles / Klirpern rufen zum Gebet

Klirpern rufen zum Gebet

Die Tradition des Klirperns sollte in diesem Jahr in Altenheerse wieder aufleben. 24 Jugendliche, Kinder und Enkelkinder folgten dem Aufruf und machten sich am Karfreitag und -samstag insgesamt acht mal auf den Weg durch den Ort. In Erinnerung an den Tod Jesu schweigen die Glocken an den Kartagen, stattdessen rufen die Klirpern zum Gebet “Engel des Herrn” und zu den Gottesdiensten.

Top