Home / Aktuelles / Sternsingeraktion 2017 in Altenheerse

Sternsingeraktion 2017 in Altenheerse

Seit über fünfzig Jahren gibt es in der Bundesrepublik die Aktion Dreikönigssingen.
Auch in Altenheerse ist die Sternsingeraktion seit Jahrzehnten fester Bestandteil im Veranstaltungskalender des Dorfes. So ziehen jedes Jahr um den 6. Januar herum Kinder und Jugendliche von Haus zu Haus und bringen den Menschen den Segen “Christus mansionem benedicat” (Christus segne dieses Haus) und sammeln Spenden für unterschiedliche Projekte in der Dritten Welt.

Das Erfreuliche: Während in einigen Gemeinden – so konnte man in den letzten Wochen immer wieder in der Zeitung lesen – händeringend Sternsinger gesucht wurden, gibt es in Altenheerse  bei den Sternsingern (noch) keinen “Personalmangel”:
23 Kinder und Jugendliche zogen am gestrigen Sonntag aufgeteilt in vier Gruppen durch den kleinen Ort.

          

Zuvor wurden in der heiligen Messe, die von den Sternsingern vorbereitet und mitgestaltet wurde, das “Handwerkszeug” der Sternsinger, also Kreide und Aufkleber, und auch die Kinder und Jugendlichen selbst von Pater Josef Klingele für ihre Aufgabe gesegnet.

Den Kindern und Jugendlichen ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz. 

😀  😀  😀 

   

Top