Home / Portfolio / Taufordnung

Taufordnung

logo_Taufe

Taufen finden in unserem Pastoralverbund grundsätzlich nur Sonntags statt.

Die “Taufordnung” sieht wie folgt aus:

  • am 1. Sonntag im Monat: 14.30 Uhr Peckelsheim
  • am 2. Sonntag im Monat: 14.30 Uhr Altenheerse, Borlinghausen, Eissen, Fölsen oder Schweckhausen
  • am 3. Sonntag im Monat: 14.30 Uhr Willebadessen
  • am 4. Sonntag im Monat: 14.30 Uhr Helmern, Ikenhausen, Löwen oder Niesen 

 

Tauftermine 2. Halbjahr 2017:

 2017 1. Sonntag
Peckelsheim
2. Sonntag
Altenheerse, Borlinghausen, Eissen, Fölsen oder Schweckhausen
3. Sonntag
Willebadessen
4. Sonntag
Helmern, Ikenhausen, Löwen oder Niesen
Juli 02.07.
P. Josef Klingele
09.07.
Diakon Krekeler
16.07.
Pfr. Lange
23.07.
Diakon Gellert
August 06.08.
Pfr. Lange
13.08.
Diakon Gellert
20.08. (Taufe Er-Ko-Kind)
Pfr. Lange
27.08.
Diakon Krekeler
September 03.09.
Diakon Gellert
10.09.
Diakon Krekeler
17.09.
P. Josef Klingele
24.09.
Pfr. Lange
Oktober 01.09.
P. Josef Klingele
08.10.
Pfr. Lange
15.10
Diakon Gellert
29.10.
Diakon Krekeler
November 05.11.
Pfr. Lange
12.11.
P. Josef Klingele
19.11.
Pfr. Lange
26.11.
Diakon Gellert
Dezember 03.12.
Diakon Krekeler
10.12.
Pfr. Lange
17.12.
P. Josef Klingele
24.12.
Keine Taufe (Hl. Abend)

Am 2. bzw. 4. Sonntag des Monats finden die Taufgottesdienste in dem Ort statt, wo die erste Anmeldung zur Taufe erfolgt.

Zu den Taufgottesdiensten können maximal 3 Taufen angenommen werden.

Wenn es von den Eltern gewünscht ist, kann die Taufe auch innerhalb der Sonntagsmesse erfolgen.

Die Anmeldung zur Taufe erfolgt in unseren Pfarrbüros zu den entsprechenden Öffnungszeiten. Bitte melden Sie als Eltern mindestens vier Wochen vor dem gewünschten Tauftermin Ihr Kind zur Taufe an, um für das verbindliche Taufgespräch einen Spielraum zu haben, an dem dieses erfolgen kann. Bringen Sie bitte zur Taufanmeldung das Familienstammbuch mit, sofern dieses vorhanden ist.

 

Top