Home / Posts tagged "Erstkommunion 2021"

Erstkommunion 2021

Auf dem Weg zur Krippe Willebadessen

Heiligabend waren in Willebadessen ebenfalls alle Familien zu einem weihnachtlichen Spaziergang eingeladen, der zur Krippe führte. Die Kommunionkinder hatten den "Weg zur Krippe" liebevoll gestaltet. An der ersten Station wurde im Fenster dargestellt, wie sich die hl. Familie auf den weiten Weg nach Bethlehem macht. Gleichzeitig erhielten die Familien ein Blatt mit der Wegbeschreibung und d...
MEHR

Eissener Kinder machten sich auf den “Weg zur Krippe”

Heiligabend waren die Eissener Kinder eingeladen zusammen mit Ihren Eltern den Krippenweg zu gehen. Auf dem Weg zur Kirche waren verschiedene Stationen bis zur Geburt Jesu aufgebaut. In einem Brief hatten die Familien die Geschichte der Geburt Jesu erhalten. Diese konnte auf dem Weg vorgelesen oder zu jeder Station erzählt werden. An der letzten Station, der Krippe in der Kirche, konnten die Kind...
MEHR

Auf dem Weg zur Krippe

Die Kommunionkinder von Fölsen und Niesen haben mit weiteren Fölsener Familien den Weg zur Krippe gestaltet. Am Pfarrheim konnten sich alle einen Holzstern mit einer kleinen Einladung nehmen. Der Weg war mit Kreide gekennzeichnet und wunderbar von allen Anwohnern mit Lichtgläsern gekennzeichnet. Der Weg führte zur ersten Station auf den Giesenberg. Die Herbergssuche wurde erzählt und jeder ...
MEHR

Viel Lob für den “Weg zur Krippe”

Ein voller Erfolg war die Initiative der Kommunionfamilien "Auf dem Weg zur Krippe" in Peckelsheim. Wie berichtet, musste das traditionelle Krippenspiel in der Kirche leider ausfallen. Stattdessen gestalteten die Kommunionkinder 4 Stationen im Ortskern von Peckelsheim. Los ging's am Pfarrheim St. Marien. Eines der großen Fenster zeigte Maria und Josef auf dem Weg nach Bethlehem. Alle Teilne...
MEHR

Start der Kommunionvorbereitung

Nach den Herbstferien begann in unserem Pastoralverbund wie gewohnt die Vorbereitung der Kinder auf das Sakrament der Buße und der Eucharistie. Obwohl wie gewohnt, ist doch in diesen Corona-Zeiten alles etwas anders. Die Kinder erhalten zwar wie immer bereits mit Beginn des neuen Schuljahres in der Schule Seelsorgeunterricht, allerdings nur alle 14 Tage, da die Klassen nicht gemischt werden dürfen...
MEHR
Top