Home / Posts tagged "Firmung 2018"

Firmung 2018

Firmbewerber bewahren ein Stück Geschichte

Am vergangenen Samstag war eine Projektgruppe der Firmbewerber in Eissen aktiv: Mit Unterstützung der Liborius Schützen Eissen halfen sie mit, das Grabmal von Heinz Backhaus, der als Soldat im zweiten Weltkrieg gefallen und als einziger Soldat auf dem Eissener Friedhof begraben war, neben dem Kriegerehrenmal anzubringen. Es soll als ein mahnendes Andenken dort an die Gefallenen des Krieges erin...
MEHR

Spirit to go – Geist geht mit

Unter diesem Leitspruch machten sich am Samstag den 24.3.18 Firmberwerberinnen und Firmbewerber aus unserem Pastoralverbund auf den Pilgerweg. Neun von ihnen pilgerten zu Fuß auf dem Jakobsweg von Bad Driburg nach Paderborn. Die anderen neun Jugendlichen starteten von Brakel mit dem Fahrrad. Zeitgleich in Paderborn angekommen gab es noch eine Führung im Dom. Auf dem Weg gab es  ve...
MEHR

Firmlinge engagieren sich für Familien in Äthiopien

Im Rahmen der Firmvorbereitung hat sich eine Projektgruppe mit der Situation von Familien in Äthiopien beschäftigt und möchte Hilfe zur Selbsthilfe geben, indem sie ihnen ermöglichen, eine Ziege zu kaufen. Eine Ziege in Äthiopien kostet 50€. Wenn eine Familie eine Ziege besitzt, hilft das, ihre Lebensgrundlage zu sichern.  Die Firmbewerber hatten deshalb Osterkerzen selbst gestaltet und b...
MEHR

Altenheerser Firmbewerber stellen sich vor

Am heutigen Sonntag stellten sich im Hochamt die Altenheerser Firmbewerber/innen 2018 vor. Da die Firmung schon seit einigen Jahren nur noch an höchstens drei Orten im Pastoralverbund (Peckelsheim, Willebadessen, Niesen) gespendet wird, ist es wichtiger denn je, dass die Firmbewerber der Heimatgemeinde vorgestellt werden. Vier Jugendliche aus Altenheerse bereiten sich seit Januar 2018 auf d...
MEHR

Firmung 2018

Für unseren Pastoralverbund gelten folgende Firmtermine: Samstag, 30. Juni 2018 um  15.00 Uhr und um 18.00 Uhr; Sonntag, 01.07.2018 um 10.00 Uhr. Die Anmeldung zur Firmvorbereitung ist Ende des Jahres möglich und wird zu gegebener Zeit bekanntgegeben. Eingeladen zur Firmvorbereitung sind die Jugendlichen des 9. und 10. Schuljahres.
MEHR
Top