Home / Posts tagged "PGR"

PGR

Messdiener unterstützen Schule in Polen

Spendenaktion in Helmern Die Messdiener der St. Kilian Kirchengemeinde haben am Karsamstag mit Unterstützung des Pfarrgemeinderates selbst gefärbte Eier gegen eine Spende zum Verkauf angeboten. Der Erlös sollte in diesem Jahr als Ukrainehilfe gespendet werden. Es wurde insgesamt die beachtliche Summe von 1120,- € gespendet. Mit diesem Geld wird nun eine Behindertenschule in Przemysl / ...
MEHR

,,Es liegt in unserer Hand”

Am 25.02.22 startete die neue PGR-Gruppe Altenheerse mit einer Meditationsandacht ,,Es liegt in unserer Hand". Die Veranstaltung war zunächst für den 18.2. geplant, musste aber wegen des Sturms verschoben werden. Aus gegebenen Anlass wurde die Andacht auch zum Friedensgebet. Unsere Bitten für Frieden und unser Tun wurde auf Händen festgehalten, die am Altar aufgehängt wurden; es besteht auc...
MEHR

Senioren*innen freuen sich über Adventsgruß

Die Küsterinnen und der Pfarrgemeinderat aus Helmern besuchen im Ort die Senioren, die über 80 Jahre alt sind, und wünschen eine schöne, besinnliche Adventszeit. Eine kleine Aufmerksamkeit, eine mit Nelken gespickte Orange, soll weihnachtliche Düfte in den Wohnungen bringen. Auf dem Foto überreicht Sandra Gockeln das kleine Präsent an Waltraud Klare. Alle haben sich sehr über einen "kleinen...
MEHR

FRIEDE ist B U N T

FRIEDE ist B U N T ...unter diesem Motto fand am heutigen 9. November wieder ein Friedensgebet in Peckelsheim statt. Wie es seit vielen Jahren Tradition ist, wurde die Veranstaltung wieder vom Presbyterium der Ev. Kirchengemeinde und vom Pfarrgemeinderat Mariä Himmelfahrt vorbereitet. Eine Reihe von bedeutenden Ereignissen in der deutschen Geschichte sind mit dem 9. November verbunden. Das Fri...
MEHR

Allerheiligen

Am heutigen Allerheiligen Feiertag gedenken wir nicht nur den großen Heiligen der Kirchengeschichte, sondern auch aller Verstorbenen, die durch die Taufe zur Gemeinschaft der Christen gehören und in ihrem Leben sicherlich auch viel Gutes und Heiliges bewirkt haben. Im gesamten Pastoralverbund fanden deshalb an diesem Wochenende Andachten und Gräbersegnungen auf den Friedhöfen statt. In ...
MEHR

Stolpersteine im Leben – sie Aushalten und Durchhalten

Der Monat Oktober steht im Zeichen der Tradition des Rosenkranzgebetes. Aus diesem Grund hatte der Pfarrgemeinderat Willebadessen eine besondere Rosenkranzandacht vorbereitet unter dem Gedanken "Stolpersteine im Leben - sie Aushalten und Durchhalten." Dieser Gedanke wurde betrachtet anhand der lichtreichen Geheimnisse des Rosenkranzes. Dazu war die Kirche in rot-gelbes Licht getaucht,...
MEHR

Patronatsfest in Peckelsheim

Am heutigen Sonntag feierte die Kirchengemeinde Peckelsheim das Patronatsfest der Aufnahme Mariens in den Himmel. Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand hatten erneut einen OpenAir Gottesdienst im Pfarrgarten vorbereitet. So konnte eine größere Anzahl an Gemeindemitgliedern teilnehmen, und das gemeinsame Singen war ohne Maske möglich. Zu Beginn begrüßte Gemeindereferentin Friederike Plümp...
MEHR

Hochamt mit Krautbundweihe auf dem Himmelsberg – Spende für Flutopfer

Traditionsgemäß findet am Fest der Aufnahme Mariens in den Himmel – besser bekannt als „Mariä Himmelfahrt“ – bei gutem Wetter auf dem Himmelsberg bei Altenheerse die heilige Messe statt, in der auch wieder die Krautbunde gesegnet werden. So auch in diesem Jahr. Strahlender Sonnenschein hat es möglich gemacht, dass der Gottesdienst sehr gut besucht war. Da es sich um einen Freiluftgottesdienst han...
MEHR

“Fronleichnamsfeeling” im Pfarrgarten

Der Fronleichnamstag hat in Peckelsheim traditionell einen hohen Stellenwert. In "normalen" Jahren findet am Vorabend das Königsschießen des Schützenvereins St. Sebastian statt, und der neue König begleitet dann zusammen mit allen Schützen die große Fronleichnamsprozession. Corona-bedingt mussten jedoch der Schießtag und auch die Prozesszion erneut ausfallen. Das Pastoralteam hatte aber angereg...
MEHR

Feierliche Pfarreinführung von Pfr. Bernd Götze

Wie bekannt wurde Pfr. Bernd Götze zum 1. März 2021 von unserem Erzbischof zum Pfarrer in St. Vitus Willebadessen und zum Leiter der Pastoralverbünde Willebadessen-Peckelsheim und Borgentreicher Land ernannt.In der ersten Märzwoche war er dann auch in das ehem. Kloster in Willebadessen eingezogen und hat auch schon den ein oder anderen Gottesdienst in den Kirchen unseres Pastoralverbundes gefei...
MEHR

Kreuzweg im Pastoralverbund

Kirche Peckelsheim
In diesem Jahr laden die Pfarrgemeinderäte unseres Pastoralverbundes zum Beten eines besonderen Kreuzweges ein. Er kann einzeln oder als Familie gebetet werden kann. In jeder Kirche unseres Pastoralverbundes wurde eine Station des Kreuzweges kreativ gestaltet. Die jeweilige Station wurde im Altarraum oder an der Seite oder in einer Nebenkapelle aufgebaut sein.Die Reihenfolge der Stationen...
MEHR
Top