Im Jahr 2003 schlossen sich die 12 katholischen Kirchengemeinden Altenheerse, Borlinghausen, Eissen, Fölsen, Helmern, Ikenhausen, Löwen, Niesen, Peckelsheim, Schweckhausen, Willebadessen und Willegassen zum Pastoralverbund Willebadessen – Peckelsheim zusammen.


So entstand mit 13 Gemeinden und einer Fläche von 130 qkm einer der größten Verbünde im Erzbistum Paderborn.

Herbst im Nethetal

Im Hintergrund: St. Johannes Baptist Fölsen

Blick auf Peckelsheim

Der Kirchturm der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt leuchtet in der Sonne

Vitus-Kapelle

bei Willebadessen

Lichtmomente in Niesen

previous arrow
next arrow
Slider

Herzlich willkommen auf den Internetseiten des Pastoralverbundes Willebadessen-Peckelsheim

Hier passiert mehr, als du denkst…

85. Geburtstag Pastor Kintscher

Vor einigen Tagen konnte Pastor Helmut Kintscher seinen 85. Geburtstag begehen. Aus diesem Anlass fand in der Kirche St. Kilian…

Weitere Berichte

Top