A D V E N T

 

In diesem Jahr müssen wir leider auf die sonst üblichen Adventscafés, Weihnachtsmarktbesuche etc. verzichten. Der Kontakt zu Verwandten, Nachbarn und Freunden ist stark eingeschränkt. Deshalb bieten wir Ihnen hier die Möglichkeit, ihre Gedanken, Wünsche und Bilder online zu teilen und so mit anderen Gemeindemitgliedern “ins Gespräch zu kommen”. Klicken Sie einfach auf den roséfarbenen Kreis mit dem Plus-Zeichen.
Wenn Sie unsere Seite auf Ihrem Handy oder Tablett aufrufen, können Sie (ähnlich wie z.B. bei WhatsApp) direkt ein Foto schießen und hier posten.


Hier passiert mehr, als du denkst…

Um dich und deine Familie in dieser besonderen Advents- und Weihnachtszeit zu begleiten, haben wir uns etwas überlegt: Du bist herzlich eingeladen, an unserer „Adventsrallye – von Ort zu Ort in unserem PV“ teilzunehmen. Diese Rallye umfasst Fragen rund um
...weiterlesen...
In dieser schwierigen Corona-Zeit, in der die Menschen zum eigenen Schutz und zum Schutz anderer auf Abstand gehen und die Kontakte zurückfahren sollen, braucht man besonders deutlich positive Worte. Worte, die einen aufbauen, die einen stärken und wärmen. Segenssprüche sind
...weiterlesen...
Wandelkrippe in St.-Vitus Willebadessen Die Inszenierung der Weihnachtsgeschichte wird in den folgenden Wochen von vielen Kirchengemeinden in Form unterschiedlichster Weihnachtskrippen dargestellt.Die Krippe in der katholischen Kirche St.-Vitus, Willebadessen ist mehr als nur die Darstellung von Jesus, Maria und Josef im
...weiterlesen...
Das Team der Kinderkirche Willebadessen hat für die Adventszeit einen kleinen Gottesdienst für Zuhause vorbereitet, mit einer kleinen Aktion. An einem Abend wurden gemeinsam die Tüten gepackt. Diese liegen ab dem 1. Advent in allen Kirchen zur Mitnahme für Familien
...weiterlesen...
Dieser Advent wird uns wohl noch lange in Erinnerung bleiben. Viele gewohnte Rituale und Veranstaltungen können coronabedingt nicht in bewährter Form durchgeführt werden. Aber, diese Zeit gibt uns auch die Chance, mal etwas Neues auszuprobieren. Es braucht nicht viel, um
...weiterlesen...
In Helmern gemeinsam durch die Advents- und Weihnachtszeit Wir können derzeit unsere sozialen Kontakte nicht so pflegen, wie wir möchten. Aber wir können wieder ein Lächeln in viele Gesichter zaubern durch die Aktion "Sternenfenster".  Jeder, der möchte, kann mitmachen! Hängt
...weiterlesen...
Top