Home / Aktuelles

Aktuelles

Wie angekündigt, bekam das Pastoralteam um Pfarrer Götze an diesem Wochenende Verstärkung durch einen weiteren Geistlichen. Pastor Ullrich Birkner übernahm dann auch gleich an seinem ersten Wochenende drei Gottesdienste in unserem Pastoralverbund. U. A. feierte er am Sonntagmorgen das Hochamt in Peckelsheim und wurde dabei von den Gottesdienstteilnehmern*innen mit einem herzlichen Applaus begrüßt. Die offizielle Einführung von Pastor Birkner findet
...weiterlesen...
Am Vorabend des Namensfestes des hl. Kilian wurde in Helmern mit einer feierlichen heiligen Messe das Patronatsfest begangen. Im Rahmen des Gottesdienstes konnte ein neuer Messdiener in seinen Dienst eingeführt werden. Gleichzeitig nahm die Gemeinde von einem Messdiener Abschied.Beide dienten in der hl. Messe und alle anderen Messdiener nahmen ebenfalls daran teil. Am Ende des Gottesdienstes wurde der neue Messdieer
...weiterlesen...
Auch in Eissen herrschte große Freude: Im Hochamt konnte eine neue Messdienerin eingeführt werden. Nach der Begrüßung stellte Pfr. Götze die neue Messdienerin der Gemeinde vor, segnete sie für ihren Dienst am Altar und wünschte ihr viel Freude an der Aufgabe. Danach versah sie mit einer weiteren Messdienerin zum ersten Mal den Dienst am Altar und war ganz bei der
...weiterlesen...
In dieser Woche trafen sich die Kommunionkinder aus dem Bereich Willebadessen zur Katechese über das Pessachfest. Alles war im Kreuzgang vorbereitet. Nach Kreuzzeichen und Lied wurde das Fest erklärt und die biblische Geschichte vom Auszug aus Ägypten von Pastor Götze erzählt. Alle waren interessiert bei der Sache. Zum Ende der Katechese wurden das Matzen probiert und der Traubensaft gekostet. Mit
...weiterlesen...
Endlich konnten sich die Kommunionkinder im Bereich Peckelsheim wieder einmal eine Katechese in Präsenz halten. Im Pfarrgarten war eine große Runde gestellt und in der Mitte symbolisch der Abendmahlstisch dargestellt. Nach Eröffnung mit Lied und Gebet erklärte Pfarrer Götze anschaulich den Familien das Passahfest, was Jesus gefeiert hat und wir als das letzte Abendmahl kennen. Die Katechese schloss mit Lied
...weiterlesen...
Auch in diesem Jahr fand das Patronatsfest in Willebadessen wieder unter Corona-Bedingungen statt. Dennoch konnte der Rahmen für das wichtige Fest der Gemeinde gut gestaltet werden und der Sonnenschein umstrahlte alles. Am Samstag wurde mit Übertragung und Andacht der Vitusschrein erhoben und am Sonntagabend zurückgebracht. Die Schützen und die Fahnen geleiteten am Sonntagmorgen den Vitusschrein aus der Kirche zum Platz
...weiterlesen...
In Corona-Zeiten mit Kontaktbeschränkungen ist es schwierig neue Messdiener auszubilden. Zwei Mädchen stellten sich im letzten Jahr für den Ministrantendienst in Niesen zur Verfügung. Trotz der Umstände gelang es den Obermessdienern sie mit mehreren Unterbrechungen auszubilden. In der Werktagsmesse am 10.6.2021 konnten sie nun in kleinem Rahmen eingeführt werden. Zu Beginn der hl. Messe hieß Pfarrer Götze sie willkommen und
...weiterlesen...
Der Fronleichnamstag war im Ort Fölsen gut erkenntlich, obwohl wegen der aktuellen Situation die Prozession nicht sein konnte. Die 4 Stationen des Prozessionsweges wurden in kleinerer Form ansprechend und schön gestaltet, die Straßen gefegt und manche Fahne wehte im Wind. Dazu strahlte am Vormittag die Sonne. Gemeindemitglieder und PV-Mitglieder waren per Pfarrbrief eingeladen privat den Weg zu gehen und an
...weiterlesen...
In gewisser Weise traditionell wird in Niesen das Schützenfest normalerweise in jedem Jahr über Fronleichnam gefeiert. In diesem Jahr war das aus bekannten Gründen genauso wie 2020 nicht möglich. Trotzdem fand am Vorabend des Fronleichnamsfestes auf dem Kirchplatz in Niesen eine Vorabendmesse unter großer Beteiligung des Schützen- und Heimatvereins Niesen statt. Pfarrer Bernd Götze bekräftigte in seiner Predigt die große
...weiterlesen...
Der Fronleichnamstag hat in Peckelsheim traditionell einen hohen Stellenwert. In "normalen" Jahren findet am Vorabend das Königsschießen des Schützenvereins St. Sebastian statt, und der neue König begleitet dann zusammen mit allen Schützen die große Fronleichnamsprozession. Corona-bedingt mussten jedoch der Schießtag und auch die Prozesszion erneut ausfallen. Das Pastoralteam hatte aber angeregt, stattdessen einen OpenAir Festgottesdienst zu organisieren, sodass mehr Gläubige
...weiterlesen...
Traditionell findet am letzten Sonntag im Mai das Patronatsfest zu Ehren der Gottesmutter in Schweckhausen statt. Üblicherweise wird dabei auch eine feierliche Prozession rund um das Schlossgelände durchgeführt. Aufgrund der Corona-Pandemie musst die Prozession leider erneut entfallen, als Ersatz wurde ein Festgottesdienst unter freiem Himmel auf dem Kirchberg gefeiert. Der Altar war wunderbar geschmückt, die Sonne lachte vom Himmel und
...weiterlesen...
Nach einem langen Corona-Winter und Frühling sehnen wir uns mehr denn ja nach Sonnenschein und Wärme und natürlich nach menschlicher Nähe. Die Pandemie hat insbesondere Familien aber auch alleinstehende, kranke und alte Menschen stark belastet und gefordert. Dabei bleibt es unsere gemeinsame Verantwortung eben jene aufzufangen, die keine oder nicht ausreichende Unterstützung durch die Behörden erhalten. Zahlreiche vor allem ehrenamtliche
...weiterlesen...
Zum Ende des Monats Mai, dem Marienmonat, lud der Vorstand der kfd Niesen die Mitglieder zu einer Maiandacht ein. Wegen des unbeständigen Wetters wurde die, für draußen geplante Andacht in der Kirche gehalten. 22 Frauen folgten der Einladung und beteten sie zur Mutter Gottes unter dem Gedanken: "Maria, eine Blume im Garten Gottes". Da leider nicht gesungen werden konnte, wurden
...weiterlesen...
Traditionell findet bereits seit einigen Jahren am Pfingstmontag ein gemeinsamer Gottesdienst für den gesamten Pastoralverbund statt. So waren am heutigen Pfingsttag alle Gläubigen nach Borlinghausen eingeladen. Und nach dem unbeständigen Wetter der vergangenen Wochen hatte Petrus ein Einsehen. Die Sonne lachte vom Himmel und die Temperaturen waren angenehm. So füllte sich der Platz an der Kirche mehr und mehr. Zu
...weiterlesen...
Das Team der Kinderkirche hat für Familien mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter im Pastoralverbund Willebadessen-Peckelsheim wieder eine Kinderkirche in der Tüte entwickelt. Sie können in der Kirche abgeholt werden. Die Kinderkirche in der Tüte ist dieses Mal zum Fest Pfingsten. Herzliche Einladung an alle Familien sich eine Kinderkirche in der Tüte zu holen!
...weiterlesen...
Im Monat Mai, wenn die Natur ihre Pracht entfaltet ehren wir besonders Maria, die Mutter Gottes mit der Form der Maiandachten. In Willebadessen wurde von den Liturgieansprechpartnerinnen eine Maiandacht gestaltet. Im Mittelpunkt stand der Gedanke "Maria, eine Blume im Garten Gottes". Zur Zeit können keine Lieder gesungen werden. Doch umrahmten bekannte Marienlieder, die aus der Musikanlage ertönten, die Gebete und
...weiterlesen...
Am Samstag den 15.05.2021 wurden in einer kleinen gottesdienstlichen Feierstunde im Kreuzgang der Willebadessender Pfarrkirche St. Vitus, neue Mitglieder in die Malteserjugend aufgenommen. Zusammen mit Diakon Gellert baten die Malteser um den Beistand und Segen Gottes für ihren Dienst und beteten gemeinsam das Gebet der Malteserjugend. Der Beauftragte des Malteser Hilfsdienstes in Höxter Dr. Norbert Kurowski informierte über die Arbeit
...weiterlesen...
In den vergangenen Jahren wurden die Tauftermine nach einem vorgegebenen Plan vergeben. Für jeden Ort war dabei ein bestimmter Sonntag im Monat vorgesehen. Als Beispiel konnten Taufen in Peckelsheim immer nur am 1. Sonntag eines Monats stattfinden, in Willebadessen am 3. Sonntag usw. Pfarrer Götze hat diesen Plan jetzt aufgehoben, sodass Taufen ab Juli 2021 an jedem Sonntag möglich sind
...weiterlesen...
In vielen Geschäften ist es bereits möglich, sich mit seinem Handy über die luca-App zu registrieren. Das lästige Ausfüllen von Adresslisten kann damit entfallen, und die Registrierung dauert nur 2 Sekunden. Es gab deshalb bereits Anfragen, ob die Erfassung der Adressdaten beim Gottesdienstbesuch nicht auch über die luca-App erfolgen kann.  In einigen Gemeinden unseres Pastoralverbundes ist das jetzt möglich. So
...weiterlesen...
Der Mai ist traditionell der Marienmonat. In allen Kirchen unseres Pastoralverbundes werden die Marienfiguren deshalb in besonderer Weise ausgestellt und geschmückt. Am Sonntag 2. Mai fand in Peckelsheim die feierliche Eröffnung der Maiandachten statt. Am Ende der Andacht spendete Pfr. Götze den sakramentalen Segen. Über den ganzen Monat verteilt werden weitere Maiandachten angeboten. Die Termine finden Sie jeweils auf der
...weiterlesen...
Aufgrund der aktuellen Lage der Coronazahlen ist davon auszugehen, dass auch in diesem Jahr keine Prozessionen wie Fronleichnam, Vitus pp. stattfinden können. Stattdessen sollen an diesen Festtagen nach Möglichkeit Open-Air-Gottesdienste unter den bekannten Hygienebestimmungen in einigen Gemeinden stattfinden. Die jeweiligen Zeiten werden entsprechend in den aktuellen Pfarrbriefen bekanntgegeben. Hierzu sind jeweils alle Gemeindemitglieder unseres Pastoralverbundes herzlich eingeladen!
...weiterlesen...
Vor 10 Jahren...   17. April 2011 Der Heimatverein Peckelsheim hatte die schöne Idee, das Kreuz auf der Rückseite des Pfarrheimes mit zwei Pyramiden-Hainbuchen zu verschönern. Anlässlich des "Tag des Baumes" konnte der Vorsitzende, Hubert Buthe, zahlreiche Gäste am Pfarrheim St. Marien in Peckelsheim begrüßen. Gemeinsam mit dem Ortsbürgermeister Norbert Stiene-Nymphius, Pfarrer Peter Heuel und dem Vorsitzenden der Vereinsvorstände, August Johannigmann,
...weiterlesen...
Nachdem nun Pfarrer Götze der neue Leiter unseres PVs ist, haben wir gemeinsam mit ihm versucht, wieder einen Rhythmus in unsere Gottesdienstordnung zu bringen. Zukünftig wird diese Gottesdienstordnung wie folgt aussehen: Was die Gottesdienste an den Wochenenden angeht, bleibt es dabei, dass Peckelsheim an jedem Sonntag ein Hochamt und Willebadessen an jedem Samstag eine Vorabendmesse hat. Am 1. Sonntag bzw.
...weiterlesen...
Bedingt durch den wochenlangen Lockdown konnte der Kommunionunterricht nur eingeschränkt stattfinden. Auch sind aufgrund der aktuellen Corona - Regeln größere Familienfeiern derzeit nicht zulässig. Das Pastoralteam hat deshalb bereits vor einiger Zeit entschieden, die Feier der Erstkommunion zu verschieben. Die neuen Termine sind wie folgt:  Bereich Willebadessen: 19.09.2021 Bereich Peckelsheim:     26.09.2021
...weiterlesen...
Hier einige Osterimpressionen aus den Kirchen unseres Pastoralverbundes. Alle Fotos finden Sie auch in unserer Galerie...
...weiterlesen...
Top