Home / Posts tagged "Messdiener"

Messdiener

4. Nordwestdeutsche Ministrantenwallfahrt in Osnabrück

Etwa 4.000 Messdienerinnen und Messdiener aus 7 Bistümern in Norden und Westen Deutschlands trafen sich am Samstag, 24. September 2022, zu einem fröhlichen Fest rund um den Dom in Osnabrück. Aus unserem Pastoralen Raum fuhren 18 Ministranten in Begleitung von Diakon Alfons Ebbers und Pastor Ullrich Birkner dorthin. Der Bus nahm die Teilnehmer in Borgentreich, Peckelsheim und Willebadessen a...
MEHR

Messdiener auf der Suche nach dem Schatz im Silbersee

Schon seit zwei Jahren war es der Wunsch der Messdiener von Fölsen zu den Karl-May-Festspielen nach Elspe zu fahren. Aber immer verhinderte Corona dieses. Am Sonntag 21.8.2022 war es dann endlich soweit. Am frühen Morgen machten sich die Messdiener auf den Weg. Einige Ministranten aus Niesen fuhren ebenfalls mit. Drei Eltern stellten ihre Autos zur Verfügung und so kamen alle gut und bequem in ...
MEHR

Reisesegen für Messdiener

Am letzten Sonntag vor dem Schulstart wurde ein verdienter Messdiener in Willebadessen verabschiedet. Nach dem Abitur wird er nun für ein Jahr nach Australien gehen und neue Erfahrungen sammeln. Als Messdiener hatte er sich für diesen neuen Abschnitt seines Lebens einen Reisesegen gewünscht. Ein letztes Mal versah er am Sonntag, 7.8.2022 seinen Dienst als Messdiener, zusammen mit seinen Geschwist...
MEHR

Patronatsfest zu Ehren des Hl. Kilian

Am gestrigen Freitag, 8. Juli feierte die St. Kilian Kirchengemeinde in Helmern ihr Patronatsfest. Im Rahmen des feierlichen Gottesdienstes mit Pfr. Götze wurde Franziska Roth als Messdienerin verabschiedet. Herzlichen Dank an Franziska für ihren Dienst am Altar, den sie acht Jahre zuverlässig und mit viel Freude und Engagement erfüllt hat. Bei Grillwurst und Getränken wurde bis in de...
MEHR

Messdiener lösen Weihnachtsgeschenk ein

Am vergangenen Freitag war es endlich soweit: Die Messdiener konnten ihr Weihnachtsgeschenk einlösen! Das PV-Kooperationsteam der Messdiener hatte seinerzeit vorgeschlagen, allen Ministranten des Pastoralverbundes zu Weihnachten einen Gutschein für einen gemeinsamen Kinobesuch zu schenken, und das Pastoralteam hatte dem zugestimmt. Aufgrund der Corona-Lage zu Jahresbeginn hatt...
MEHR

Messdiener unterstützen Schule in Polen

Spendenaktion in Helmern Die Messdiener der St. Kilian Kirchengemeinde haben am Karsamstag mit Unterstützung des Pfarrgemeinderates selbst gefärbte Eier gegen eine Spende zum Verkauf angeboten. Der Erlös sollte in diesem Jahr als Ukrainehilfe gespendet werden. Es wurde insgesamt die beachtliche Summe von 1120,- € gespendet. Mit diesem Geld wird nun eine Behindertenschule in Przemysl / ...
MEHR

Messdiener gestalten einzigartige Kreationen

Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause fand dieses Jahr wieder das traditionelle Ostereierfärben der Peckelsheimer Messdiener statt. 11 Messdiener und 2 Messdienerleiter trafen sich dazu am Karfreitag Morgen im Pfarrheim. Neben dem klassischen Einlegen in Farbe wurden ein Teil der Eier auch bemalt, beklebt oder in kleinen Farbeimern geschüttelt. Entstanden sind dadurch vielfältige und oft mehrfar...
MEHR

Neue Messdiener für St. Vitus

Am 5. Fastensonntag gab es für die Gemeinde Willebadessen eine große Freude. Neue Messdiener konnten in den Dienst eingeführt werden. In der heiligen Messe wurden sie vorgestellt und für die Aufgabe gesegnet. Die Obermessdiener der Gemeinde hatten sie vorbereitet und den Gottesdienst mit ihnen gestaltet, bei dem die neuen Messdiener nach der Predigt alle Zeichen, die sie tragen, vorstellten und d...
MEHR

Verabschiedung und Einführung der Messdiener in Schweckhausen

Zu Beginn des heutigen Hochamts wurden die Messdiener Luis Brockmann, Teresa Hennemann und Manuel Dierkes von Vikar John Paul verabschiedet. Im Namen der Gemeinde bedankte sich Maria Michels mit einem kleinen Geschenk bei den Messdienern. Nach der Predigt konnten zur Freude aller zwei neue Messdiener der Gemeinde vorgestellt werden. Katharina Hennemann und Ben Sake waren im September in Sch...
MEHR

Peckelsheim freut sich über drei neue Messdienerinnen

An diesem Wochenende konnten in Peckelsheim zur Freude der ganzen Gemeinde drei neue Messdienerinnen aufgenommen werden. Einige Wochen hatten sie sich auf diesen Dienst vorbereitet. In der Vorabendmesse wurden sie nun der Gemeinde vorgestellt. Im Rahmen der Predigt erklärten sie zusammen mit der Messdienerleiterin die verschiedenen Dienste eines Messdieners und zeigten dazu die entspreche...
MEHR

Messdiener verteilen selbstgebackene Plätzchen

Nach Corona-bedingtem Ausfall im vergangenen Jahr fand dieses Jahr wieder das traditionelle Plätzchenbacken der Messdiener Peckelsheim statt. 7 Messdienerinnen und Messdiener trafen sich im Pfarrheim und backten und gestalteten mehrere Sorten Gebäck, von Ausstechplätzchen bis Makronen. Diese wurden dann in Tüten verpackt, welche ebenfalls von den Messdienern gestaltet wurden. Am 2. und 3. Ad...
MEHR

Zwei neue Messdiener in Fölsen

Die Gemeinde Fölsen kann sich über 2 neue Messdiener freuen. Im Hochamt an diesem Wahlsonntag wurde ein Geschwisterpaar durch Pastor Birkner im Dienst willkommen geheißen. Nach der Predigt segnete er die neuen Ministranten für ihren Dienst. Alle weiteren jugendlichen Messdiener des Ortes waren zur heiligen Messe gekommen und zusammen dienten alle im Hochamt. Zur Erinnerung an die Einführung wurde...
MEHR

Nach Corona-Pause – Neue Messdiener eingeführt

Corona-bedingt konnte im letzten Jahr keine Messdienerausbildung stattfinden. Bemerkenswert ist es deshalb, dass vier Kommunionkinder aus Peckelsheim, die im letzten Jahr zur Erstkommunion gegangen waren, sich in diesem Jahr entschlossen haben, den Dienst am Altar anzutreten. Das ist nicht selbstverständlich! Und so konnte Pastor Birkner im Rahmen des Hochamts an Allerheiligen Darius B., Ida...
MEHR

St. Vitus verabschiedet Messdiener

Eine gute Tradition ist es, langjährige Messdiener offiziell zu verabschieden. An diesem Wochenende wurden in Willebadessen einige Messdiener verabschiedet und Ihnen herzlich für ihren Dienst am Altar gedankt. Als kleines Andenken bekamen sie einen Gruß und ein kleines Buch vom Pfarrgemeinderat überreicht. Die versammelten Gottesdienstteilnehmer bekundeten ihren Dank mit einem kräftigen Applaus. ...
MEHR

Anfang und Abschied

Am Vorabend des Namensfestes des hl. Kilian wurde in Helmern mit einer feierlichen heiligen Messe das Patronatsfest begangen. Im Rahmen des Gottesdienstes konnte ein neuer Messdiener in seinen Dienst eingeführt werden. Gleichzeitig nahm die Gemeinde von einem Messdiener Abschied.Beide dienten in der hl. Messe und alle anderen Messdiener nahmen ebenfalls daran teil. Am Ende des Gottesdienstes wu...
MEHR

St. Liborius hat eine neue Messdienerin

Auch in Eissen herrschte große Freude: Im Hochamt konnte eine neue Messdienerin eingeführt werden. Nach der Begrüßung stellte Pfr. Götze die neue Messdienerin der Gemeinde vor, segnete sie für ihren Dienst am Altar und wünschte ihr viel Freude an der Aufgabe. Danach versah sie mit einer weiteren Messdienerin zum ersten Mal den Dienst am Altar und war ganz bei der Sache. Nach dem H...
MEHR

Messdienereinführung in Niesen

In Corona-Zeiten mit Kontaktbeschränkungen ist es schwierig neue Messdiener auszubilden. Zwei Mädchen stellten sich im letzten Jahr für den Ministrantendienst in Niesen zur Verfügung. Trotz der Umstände gelang es den Obermessdienern sie mit mehreren Unterbrechungen auszubilden. In der Werktagsmesse am 10.6.2021 konnten sie nun in kleinem Rahmen eingeführt werden. Zu Beginn der hl....
MEHR
Top