Home / Posts tagged "Peckelsheim"

Peckelsheim

Wernando Putschino verzaubert Senioren

Immer am 2. Mittwoch im Monat lädt die Caritas Konferenz Peckelsheim alle Senioren*innen zu einem gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen ins Pfarrheim St. Marien ein. Am vergangenen Mittwoch (14.09.2022) sorgte der Zauberer Wernando Putschino für beste Unterhaltung. Er hatte allerlei verblüffende Zaubertricks im Gepäck und der ein oder andere Zuschauer wurde in die Vorstellung...
MEHR

Prozession zu Ehren der Hl. Agatha

Am vergangenen Sonntag fand nach Corona-bedingter Pause in Peckelsheim wieder die Prozession zu Ehren der Hl. Agatha statt. Sie hat in Peckelsheim eine lange Tradition. Bereits im 17. Jh. gab es einen großen Stadtbrand, der auch vor dem Kirchturm nicht halt machte. Der einst gotische Spitzturm fiel den Flammen zum Opfer und wurde danach in Barockform (Welsche Haube) wieder aufgebaut. Damals rie...
MEHR

Diebe am Werk

Dreiste Diebe haben in der Nacht von Samstag (3.9.) auf Sonntag zwei Fallrohre an der Pfarrkirche in Peckelsheim auseinandergerissen und Teilstücke entwendet. Der Kirchenvorstand hat Anzeige erstattet. Falls jemand Hinweise auf den oder die Täter geben kann, melden Sie sich bitte bei der Polizei, im PV Büro oder beim Kirchenvorstand Peckelsheim.
MEHR

Annemarie Waller geht in den wohlverdienten Ruhestand

Das kommt selten vor: Die gesamte Verwaltungsmannschaft des Pastoralverbundes hatte sich am Samstagabend in der Pfarrkirche in Peckelsheim versammelt. Neben den vier Pfarrsekretärinnen waren auch Verwaltungsleiter Marcus Weiß, Gemeindereferentin Friederike Plümpe und natürlich Pfarrer Götze anwesend. Grund war die Verabschiedung von Annemarie Waller, die seit vielen Jahren im Pastoralverbundsbü...
MEHR

Gezeichnet in Gottes Hände – Ökum. Familiengottesdienst in Peckelsheim

Nach langer Pause fand am 14. August in Peckelsheim wieder einmal ein Familiengottesdienst statt. Er wurde vom Team der Ökum. Kinderkirche gemeinsam mit Pfarrerin Patrizia Müller und Gemeindereferentin Friederike Plümpe gestaltet. Der Gottesdienst stand unter dem Thema „Gezeichnet in Gottes Hände.“ Die musikalische Begleitung übernahm Marius Thöne aus Altenheerse. Mit einem Ratespiel gel...
MEHR

Patronatsfest in Peckelsheim

Nach dreijähriger Corona-Zwangspause konnte am vergangenen Samstag in Peckelsheim endlich wieder ein Patronatsfest in größerem Rahmen gefeiert werden. Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand hatten dazu wieder reichlich Bierzeltbänke rund um die Terrasse am Pfarrheim St. Marien aufgestellt. Pfarrer Götze, für den es das 1. Patronatsfest in diesem Rahmen und an diesem Ort war, hatte im Vorfeld sein...
MEHR

Erneut Jubelkommunion in Peckelsheim

An diesem Sonntagmorgen fand in Peckelsheim bereits die 2. Jubelkommunion in diesem Jahr statt. Die Jubilare waren 1970 in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt zum ersten Mal zum Tisch des Herrn gegangen. Das 50-jährige Jubiläum fiel deshalb in das Corona-Jahr 2020 und konnte damals nicht gefeiert werden. Doch den Jubilaren war es wichtig, zusammenzukommen, sich an den Erstkommuniontag zu erinnern u...
MEHR

Grillnachmittag für Senioren*innen

Seitdem es die Corona-Lage wieder zulässt, veranstaltet die Caritas Peckelsheim wieder jeden 2. Mittwoch im Monat einen gemütlichen Nachmittag mit Kaffee und Kuchen für alle Senioren*innen. Aufgrund des sommerlichen Wetters, blieb der Kaffeemaschine allerdings am vergangenen Mittwoch kalt, und es wurden stattdessen Grillwürsten, selbstgemachte Salate und kalte Getränke serviert. ...
MEHR

“Pfarrjugend” legt Blumenteppich seit 25 Jahren

Die Fronleichnamsstation auf dem Friedhof in Peckelsheim war auch in diesem Jahr wieder eine Augenweide. Während der Altar traditionell vom Pfarrgemeinderat aufgebaut wird, kümmert sich die "Pfarrjugend" um den Blumenteppich. Pfarrjugend? - Auf dem Foto sind vier gestandene Frauen zu erkennen, aber keine Jugendlichen? Eine Verbindung gibt es dennoch: Stephanie Kleinschmidt-Michels, Daniela ...
MEHR

Endlich wieder ein “richtiges” Fronleichnamsfest

Am Fronleichnamstag luden die Glocken der Mariä Himmelfahrtskirche in Peckelsheim zum Festgottesdienst ein, der in diesem Jahr von Pastor Birkner zelebriert wurde. Traditionell nahmen auch die Mitglieder des Schützenvereins St. Sebastian an der Hl. Messe teil, allen voran der neue Schützenkönig Daniel Stiene, der beim Vogelschießen am Vorabend die Königswürde errungen hatte. Am En...
MEHR

37 Jugendliche empfangen das Sakrament der Firmung

"Mit leichten Gepäck", das war das Motto der Firmvorbereitung, die erstmals für die Pastoralverbünde Willebadessen-Peckelsheim und Borgentreicher Land gemeinsam stattfand. Doch viele Aktionen, die geplant waren, mussten Corona-bedingt entfallen oder anders gestaltet werden. "Es musste viel improvisiert werden", das berichtete Gemeindereferent Matthias Hein zu Beginn der Firmfeier in Peckelsheim...
MEHR

Jubelkommunion in Peckelsheim

Nach der langen Corona - Pause konnte am heutigen Sonntag in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt wieder eine Jubelkommunion gefeiert werden. Zehn Goldkommunikanten konnte Pastor Birkner begrüßen, sie waren vor 50 Jahren in Peckelsheim zum ersten Mal zum Tisch des Herrn geladen. Stellvertretend für den Pfarrgemeinderat und Kirchenvorstand überreichte Ludger Scholz jedem Jubilar eine Urkunde als ...
MEHR

Maiandacht & Generalversammlung

Die Situation der Pandemie erlaubt es nun wieder in kleinen Schritten Veranstaltungen durchzuführen. So hatte die kfd Peckelsheim für Sonntag, 15.5.2022 zur Generalversammlung am und im Pfarrheim eingeladen. Die Versammlung begann mit einer Maiandacht unter dem Gedanken "Maria - Königin des Friedens" auf der Rückseite des Pfarrheimes unter dem Kreuz. Ein Maialtar war davor aufgebaut. Mi...
MEHR

Elf Kinder empfangen das Brot des Lebens

Am Sonntag, 1. Mai war es in Peckelsheim soweit: Drei Kinder aus Schönthal, ein Kind aus Löwen und sieben Kinder aus Peckelsheim empfingen das Brot des Lebens. Wie im ganzen Pastoralverbund begleitete die Kinder der Gedanke "Mit Jesus auf dem Weg zum Vater", was begleitet wurde in den Gruppenstunden durch das Gebet Jesu. Dies fand in der Feier einen besonderen Platz in der Danksagung,...
MEHR

Hallenvorplatz erhält den kirchlichen Segen

Nach langer Corona-Pause konnte an diesem Wochenende endlich wieder eine Versammlung der Peckelsheimer Schützen stattfinden. Die traditionelle Generalversammlung am Fabianswochenende im Januar musste seinerzeit abgesagt werden, und so war der Vorstand des Schützenvereins St. Sebastian froh, dass der Ersatztermin am gestrigen Samstag stattfinden konnte. Ebenfalls traditionell findet zu Begin...
MEHR

Feier der Osternacht

Traditionell begann die Feier der Osternacht in Peckelsheim mit der Segnung des Osterfeuers. An den Flammen des Feuers wurde dann auch die Osterkerze feierlich entzündet und anschließend in die dunkle Kirche getragen. Alle Gottesdienstteilnehmer hatten kleine Osterkerzen vor sich auf den Bänken, die nach und nach entzündet wurden und die Kirche in ein sanftes Licht tauchten. Erst zum Gl...
MEHR

Messdiener gestalten einzigartige Kreationen

Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause fand dieses Jahr wieder das traditionelle Ostereierfärben der Peckelsheimer Messdiener statt. 11 Messdiener und 2 Messdienerleiter trafen sich dazu am Karfreitag Morgen im Pfarrheim. Neben dem klassischen Einlegen in Farbe wurden ein Teil der Eier auch bemalt, beklebt oder in kleinen Farbeimern geschüttelt. Entstanden sind dadurch vielfältige und oft mehrfar...
MEHR

Gründonnerstag und Karfreitag für Kommunionkinder

Nach dem Palmsonntag trafen sich alle Kommunionkinder des Pastoralverbundes mit ihren Eltern in dieser heiligen Woche, um gemeinsam den Gründonnerstag und Karfreitag zu begehen. Am Gründonnerstag fanden sich alle im Kreuzgang der Kirche in Willebadessen ein. Pfarrer Götze erklärte anschaulich das Pessahfest und Pessahmahl, was Jesus an seinem letzten Abend gefeiert hat - das letzte Aben...
MEHR

Passion und Ostern mit dem Papierschiffchen erzählt

In der Regel immer am 1. Samstag im Monat findet in Peckelsheim die Ökumenische Kinderkirche für Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren statt. Beim letzten Treffen am 9.4. standen die Passion und Ostern im Mittelpunkt. Die Leidensgeschichte Jesu wurde dabei mit einem Papierschiff erzählt. Die Organisatoren hatten ein großes Papierschiff vorbereitet, welches an bestimmten Textstellen der Geschic...
MEHR

Kommunionkinder gestalten Palmprozession

Im Gedenken an den Einzug Jesu in Jerusalem veranstaltet die Kath. Kirchengemeinde in Peckelsheim traditionell am Wochenende vor Ostern eine kurze Palmprozession. Corona-bedingt musste in den vergangenen Jahren allerdings darauf verzichtet werden. In diesem Jahr sollte diese Tradition wieder aufleben. Auch die Kommunionkinder und ihre Eltern hatten sich darauf vorbereitet und Buchsbaumsträuße g...
MEHR
Top