Home / Archive by category "Aktuelles"

Aktuelles

Einweihung Kath. Pfarrheim St. Vitus Willebadessen

Einweihung Kath. Pfarrheim St. Vitus Willebadessen 22. Mai | 10:30 Uhr Hochamt mit anschließender Einweihung des Pfarrheims durch Pfarrer Bernd Götze Gemütlicher Ausklang mit Musik, Würstchen, Bier, Kaffee und Kuchen --------------- Historie Das Pfarrheim wurde 1975 erbaut und im Oktober 1976 durch Dechant Josef Dalkmann eingeweiht. Der Architekt war Herr Böhme aus Bad Lippspringe...
MEHR

Maiandacht & Generalversammlung

Die Situation der Pandemie erlaubt es nun wieder in kleinen Schritten Veranstaltungen durchzuführen. So hatte die kfd Peckelsheim für Sonntag, 15.5.2022 zur Generalversammlung am und im Pfarrheim eingeladen. Die Versammlung begann mit einer Maiandacht unter dem Gedanken "Maria - Königin des Friedens" auf der Rückseite des Pfarrheimes unter dem Kreuz. Ein Maialtar war davor aufgebaut. Mi...
MEHR

Altenheerse freut sich mit den Kommunionkindern Lena und Maximilian

Am heutigen Samstag fand die letzte Erstkommunionfeier in unserem Pastoralverbund in diesem Jahr statt. In Altenheerse empfingen Lena und Maximilian zum ersten Mal das Brot des Lebens. Die Eltern, Familien und Freunde waren in die Kirche St. Georg gekommen, um das große Ereignis mit den beiden zu feiern. Lena und Maximilian gestalteten den Gottesdienst mit, lasen die Fürbitten...
MEHR

Maiandacht mit gemütlichem Beisammensein

Das Pandemiegeschehen lässt es nun langsam wieder zu, ein wenig mehr Gemeinschaft zu pflegen. Die kfd Löwen lud deshalb ihre Mitglieder zu einer Maiandacht in die Kirche ein. Die Andacht stand unter dem Gedanken "Maria - Königin des Friedens". Gebetet wurde für den Frieden in der Ukraine und der ganzen Welt. Im Mittelpunkt stand das Bild von Maria als Schutzmantelmadonna, die alle...
MEHR

Hochamt mit Erstkommunion

An diesem Sonntag im Hochamt konnten 2 Kinder aus Eissen das Sakrament der Erstkommunion empfangen. Die Kinder kamen mit ihren Familien zur Kirche und saßen zusammen mit ihnen. Zum Taufbekenntnis und zum Kommunionempfang kamen sie in den Altarraum. Die Kinder übernahmen auch die Fürbitten und brachten die Gaben zum Altar. Die Feier wurde umrahmt vom Chor "Schöne Töne" aus Eissen.
MEHR

Erstkommunion in Borlinghausen

Emilia, Emil, Simon und Louis (Ikenhausen), das sind die Namen der Kinder, die heute in St. Maria, Hilfe der Christen, Borlinghausen zum ersten Mal zum Tisch des Herrn geladen waren. Die Kinder gestalteten den Gottesdienst aktiv mit, indem sie die Fürbitten vortrugen die Evengelienkeren trugen und die Gabenbereitung gestalteten. Nach der kirchlichen Feier durfte natürlich das o...
MEHR

Elf Kinder empfangen das Brot des Lebens

Am Sonntag, 1. Mai war es in Peckelsheim soweit: Drei Kinder aus Schönthal, ein Kind aus Löwen und sieben Kinder aus Peckelsheim empfingen das Brot des Lebens. Wie im ganzen Pastoralverbund begleitete die Kinder der Gedanke "Mit Jesus auf dem Weg zum Vater", was begleitet wurde in den Gruppenstunden durch das Gebet Jesu. Dies fand in der Feier einen besonderen Platz in der Danksagung,...
MEHR

Vier Kinder empfangen in St. Maximilian zum 1. Mal die hl. Kommunion

Am Samstag, 30.4.2022 in der Abendmesse sind in Niesen drei Kinder aus Niesen und ein Kind aus Fölsen zum Tisch des Herrn gegangen. Die Kinder saßen bei ihren Familien und auch hier begleitete der Gedanke "Mit Jesus auf dem Weg zum Vater" die Feier. Der Gedanke war ausgestaltet im Kommunionmotiv - zusammen mit den Taufkerzen.
MEHR

Erstkommunion in Willebadessen

Am Weißen Sonntag konnten sieben Kinder aus Willebadessen und ein Kind aus Engar zum ersten Mal zum Tisch des Herrn geführt werden. Die Erstkommunionvorbereitung stand unter dem Gedanken "Mit Jesus auf dem Weg zum Vater". Das begleitende Gebet war das Gebet Jesu, das Vater unser. Entsprechend vertiefte das Gebet auch die Feier. In unserer Galerie haben wir weitere Fotos vom Festgottesdienst in...
MEHR

St. Georgsprozession in Altenheerse

Nach der Corona - Pause kehren so langsam die alten Traditionen zurück... So fand am heutigen Sonntagmorgen die Georgsprozession in Altenheerse statt. Pastor Birkner freute sich besonders, dass er die Hl. Messe an diesem Festtag in Altenheerse feiern konnte, denn auch seine vorherige Gemeinde verehrt den Hl. Georg als Patron. Im Anschluss an den Gottesdienst wurde dann das Allerheiligste a...
MEHR

Hallenvorplatz erhält den kirchlichen Segen

Nach langer Corona-Pause konnte an diesem Wochenende endlich wieder eine Versammlung der Peckelsheimer Schützen stattfinden. Die traditionelle Generalversammlung am Fabianswochenende im Januar musste seinerzeit abgesagt werden, und so war der Vorstand des Schützenvereins St. Sebastian froh, dass der Ersatztermin am gestrigen Samstag stattfinden konnte. Ebenfalls traditionell findet zu Begin...
MEHR

Messdiener unterstützen Schule in Polen

Spendenaktion in Helmern Die Messdiener der St. Kilian Kirchengemeinde haben am Karsamstag mit Unterstützung des Pfarrgemeinderates selbst gefärbte Eier gegen eine Spende zum Verkauf angeboten. Der Erlös sollte in diesem Jahr als Ukrainehilfe gespendet werden. Es wurde insgesamt die beachtliche Summe von 1120,- € gespendet. Mit diesem Geld wird nun eine Behindertenschule in Przemysl / ...
MEHR

Feier der Osternacht

Traditionell begann die Feier der Osternacht in Peckelsheim mit der Segnung des Osterfeuers. An den Flammen des Feuers wurde dann auch die Osterkerze feierlich entzündet und anschließend in die dunkle Kirche getragen. Alle Gottesdienstteilnehmer hatten kleine Osterkerzen vor sich auf den Bänken, die nach und nach entzündet wurden und die Kirche in ein sanftes Licht tauchten. Erst zum Gl...
MEHR

Klirpern rufen zum Gebet

Die Tradition des Klirperns sollte in diesem Jahr in Altenheerse wieder aufleben. 24 Jugendliche, Kinder und Enkelkinder folgten dem Aufruf und machten sich am Karfreitag und -samstag insgesamt acht mal auf den Weg durch den Ort. In Erinnerung an den Tod Jesu schweigen die Glocken an den Kartagen, stattdessen rufen die Klirpern zum Gebet "Engel des Herrn" und zu den Gottesdiensten.
MEHR

Messdiener gestalten einzigartige Kreationen

Nach 2 Jahren Corona-bedingter Pause fand dieses Jahr wieder das traditionelle Ostereierfärben der Peckelsheimer Messdiener statt. 11 Messdiener und 2 Messdienerleiter trafen sich dazu am Karfreitag Morgen im Pfarrheim. Neben dem klassischen Einlegen in Farbe wurden ein Teil der Eier auch bemalt, beklebt oder in kleinen Farbeimern geschüttelt. Entstanden sind dadurch vielfältige und oft mehrfar...
MEHR

Gründonnerstag und Karfreitag für Kommunionkinder

Nach dem Palmsonntag trafen sich alle Kommunionkinder des Pastoralverbundes mit ihren Eltern in dieser heiligen Woche, um gemeinsam den Gründonnerstag und Karfreitag zu begehen. Am Gründonnerstag fanden sich alle im Kreuzgang der Kirche in Willebadessen ein. Pfarrer Götze erklärte anschaulich das Pessahfest und Pessahmahl, was Jesus an seinem letzten Abend gefeiert hat - das letzte Aben...
MEHR

Passion und Ostern mit dem Papierschiffchen erzählt

In der Regel immer am 1. Samstag im Monat findet in Peckelsheim die Ökumenische Kinderkirche für Kinder im Alter zwischen 5 und 11 Jahren statt. Beim letzten Treffen am 9.4. standen die Passion und Ostern im Mittelpunkt. Die Leidensgeschichte Jesu wurde dabei mit einem Papierschiff erzählt. Die Organisatoren hatten ein großes Papierschiff vorbereitet, welches an bestimmten Textstellen der Geschic...
MEHR

Friedensgebet wird fortgesetzt

Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine versammeln sich jeden Montagabend Menschen am Friedenspfahl an der Schützenhalle in Borgentreich, um gemeinsam für den Frieden zu beten. Die Organisatoren haben inzwischen beschlossen, das Gebet auch über Ostern hinaus weiterzuführen. Das nächste Friedensgebet findet am Ostermontag um 18 Uhr statt. Herzliche Einladung! Wer möchte, bringt eine Ke...
MEHR

Palmprozession in Willebadessen

Der Palmsonntag begann in Willebadessen in alter Tradition am Torhaus und das Wetter zeigte sich von der freundlichen Seite. Alle Kommunionkinder und ihre Eltern waren mit ihren schön gestalteten Palmzweigen gekommen. Nach der Segnung der Palmzweige und dem Evangelium wurde mit der Palmprozession in die Kirche der Einzug Jesu in Jerusalem nachempfunden. Während der heiligen Messe fanden die Palmz...
MEHR

Eine Ära geht zu Ende!

Die Gemeinde Niesen hat sich an diesem Wochenende in der Vorabendmesse offiziell von Elisabeth Salmen als Organistin der Gemeinde verabschiedet. Schweren Herzens musste sie ihren Dienst aus gesundheitlichen Gründen Ende 2021 beenden; auch sehr zum Bedauern der ganzen Gemeinde. Eine Ära ging damit zu Ende! Weit über 30 Jahre versah Frau Salmen mit sehr viel Herzblut und Engagement den ...
MEHR
Top